background_Punkt_gruen
background_Kante
background_links_182
background_Rand_unten

Auszug Westfalenpost 17.07.2017

Esshoff hat einen neuen König

Mit dem 94. Schuss holte sich Guido Marenbach die Königswürde bei den St.-Bernhardus-Schützen Auf’m Esshoff. Im Wettstreit mit seinen Kumpels aus Altenbüren ging dem Anlagenverkäufer sein lang- gehegter Wunsch in Erfüllung. Und auch der seiner Frau Petra, die ihm bei der Regentschaft zur Seite steht. Zuvor hatten sich der scheidende König Jan Pasenau die Krone und Tim Jatho einen Flügel und den Reichsapfel gesichert. Der zweite Flügel ging an Sascha Hillebrand und das Zepter an den neuen Regenten.   TEXT:AJ










Foto: wh

Auszug Westfalenpost 18,07.2017

Christina Hogrebe jubelt

FKoenig_2017

In Esshoff: bewarben sich beim Frauenvogelschießen fast 60 Damen um die Königswürde. Mit dem 175. Schuss war Christina Hogrebe aus Scharfenberg die Glückliche. Da ein Schwein geschossen wurde, gab es andere Insignien: Der Rüssel ging an Evi Krollmann. Der linke Vorderschinken an Anette Neß, der rechte an Michaela Bals. Die Hinterschinken sicherten sich Mandy Mertens und Janine Keller.
TEXT: J.AUE
 

Foto:wh
 

Koenig_2017_340x440
background_Kopf_182
background_Kopf_182_rund
background_Punkt_gruen

Könige

Banner750animiert2h